[:de]AIDA-2 Helenesee[:]

[:de]

AIDA-2 am Helenesee
AIDA-2 am Helenesee

Am vergangenen Wochenende habe ich Erik und Tina in die Kunst des Apnoetauchen eingeführt. Mit nur 2 Personen war der Kurs zwar nicht voll, dafür hatten wir viel Zeit um die einzelnen Übungen durchzuführen.

Den Einstieg bildete wieder die Entspannung vor dem Zeittauchen. Nach einer Ganzkörperwahrnehmung und einer kleinen Fantasiereise waren beide bereit um ihre ersten Tauchversuche (in Apnoe) zu unternehmen. Beide sind ausgebildete Divemaster. Leider machten uns die leichten Wellen einen Strich durch die Rechnung. Das Geschaukel war nicht jedermans  Sache.

Geschafft!!!
Geschafft!!!

Beim Tieftauchen war beiden anzusehen, dass sie gerne im Wasser sind. Tina hatte zu Beginn etwas mit dem Druckausgleich zu kämpfen. Nach etwas Übung erreichte sie jedoch auch die Plattform.

Am zweiten Tag gingen wir dann in die Vollen und wickelten 16 m vom Seil ab. Da beide in Geräteflossen tauchten, erwies sich das als ziemlich kraftraubend.

Glückwunsch an beide zur bestandenen Prüfung![:]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.