[:de]Apnoe-Trainingsunfall in Berlin[:]

[:de]Am 20.07.2009 kam es im Tauchsportclub Berlin e.V. zu einem Trainingsunfall eines Apnoetauchers.

Hier die Offizielle Meldung des Vereins: 2009-08-16-anschreiben-apnoetrainingsunfall

Im Weiteren Verlauf hat der Verein in einem Rundschreiben auf die 10 Regeln des VDST (02-2005_CMAS-G_Sicherheitsregeln-Apnoe) hingewiesen.

Mit dieser Richtline für das Training (Regeln_Hallenbadtraining_finale_Version_14) möchte der Verein die Aufmerksamkeit der Trainier und Trainierenden erneut wecken.[:]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.