Freediving Days Helenesee

Freediving Days Helenesee

Freediving Days

Mit den Freediving Days bieten wir euch ein Wochenende der besonderen Art. An drei Tagen habt ihr die Möglichkeit euch durch verschiedene Workshops zu tauchen, Erfahrungen im Expertentalk auszutauschen oder praktische Dinge über Freediving Ausrüstung zu lernen.

Voraussetzungen
Freediving Brevet AIDA2/Level 1
16 Jahre (unter 18 mit Genehmigung der Eltern)
gültige Tauchtauglichkeit/Medizinische Selbstauskunft
Haftungsausschluss

Workshops
Free Immersion, Tieftauchen, Nachttauchen, Rettung und Sicherheit, Geocaching, Druckausgleich, Yoga, Tabellentraining, Schlittentauchen.

Experten
Enrico Dix, Jessica Schäfer, Daniel Weißhoff, Michael Seipelt, Wolfram “Wolle” Neugebauer, Alejandro Sanz und Olaf Kahnel.

Im Preis enthalten
Basisgebühr
alle Workshops
Expertentalks

Dauer
13.08.2021 (10:00 – 23:00 Uhr)
14.08.2021 (07:30 – 23:00 Uhr)
15.08.2021 (07:30 – 16:30 Uhr)

Preis
279,- Euro
(bis 31.05.2021 Frühbucher für 219,-)

Programm

Freitag, 13.08.2021

10:00 Uhr – Eröffung / Vorstellung
12:00 Uhr – Workshops
13:00 Uhr – Workshops
15:00 Uhr – Workshops
16:00 Uhr – Workshops
19:00 Uhr – Expertentalk
20:30 Uhr – Nachttauchen

Samstag, 14.08.2021

07:30 Uhr – Early Morning Dive
08:30 Uhr – Yoga am Strand
10:00 Uhr – Workshops
13:00 Uhr – Workshops
15:00 Uhr – Workshops
16:00 Uhr – Workshops
19:00 Uhr – Expertentalk
20:30 Uhr – Nachttauchen

Sonntag, 15.08.2021

07:30 Uhr – Early Morning Dive
08:30 Uhr – Yoga am Strand
10:00 Uhr – Workshops
13:00 Uhr – Workshops
15:00 Uhr – Workshops
16:30 Uhr – Ende / Verabschiedung

Im Preis enthalten
Basisgebühr
alle Workshops
Expertentalks

Dauer
13.08.2021 (10:00 – 23:00 Uhr)
14.08.2021 (07:30 – 23:00 Uhr)
15.08.2021 (07:30 – 16:30 Uhr)

Preis
279,- Euro
(bis 31.05.2021 Frühbucher für 219,-)

Workshops

Tieftauchen

Du möchtest deine Leistungen festigen oder weiterentwickeln? Dann besuche eine Gruppentraining Tieftauchen bei uns. Nach einem gemeinsamen Briefing steht euch einer unserer Instructor zur Seite mit Tipps und Anregungen um effizient eure Leistungen zu steigern.

Free Immersion

Free Immersion, die Augen sind zu, das Seil gleitet durch Deine Finger. Mühelos ziehst Du dich in die Tiefe. Das ist Free Immersion (FIM). Wir führen dich heran an die entspannteste Form des Tieftauchens.

Nachttauchen

Erlebe die Unterwasserwelt in einem anderen Licht! In kleinen Gruppen lernt ihr die Wasserwelt zur dunklen Tageszeit kennen. Unsere erfahren Tauchlehrer und Assistenten begleiten euch bei diesem Abenteuer.

Sicherung und Rettung

Lerne und perfektioniere deine Sicherungstechnik. Gemeinsam mit unseren Instructoren lernst du in verschieden Situationen richtig und effizient zu handeln.

Geocaching

Du bist neu am Helenesee? kein Problem!

Auf unserem Geocaching Pacour lernst du alle Highlights des Sees kennen.

Druckausgleich

Lerne und perfektioniere den Druckausgleich um auch in kühlerem Wasser tiefer gehen zu können. Valsalva, Frenzel und Mouthfill – neben den Techniken zeigen wir dir effektive Methoden um den Druckausgleich zu trainieren – gerade auch außerhalb des Wassers.

Schlittentauchen

Im Rausch der Tiefe” per Knopfdruck. Gleite mit einem Tauchschlitten in die Tiefe. Nach einer kurzen Einweisung bist du fitt für deine erste Fahrt mit dem “No Limit” Tauchschlitten. Dein Instructor übernimmt die Steuerung und du genießt die Fahrt!

Im Preis enthalten
Basisgebühr
alle Workshops
Expertentalks

Dauer
13.08.2021 (10:00 – 23:00 Uhr)
14.08.2021 (07:30 – 23:00 Uhr)
15.08.2021 (07:30 – 16:30 Uhr)

Preis
279,- Euro
(bis 31.05.2021 Frühbucher für 219,-)

Tauchgewässer

Helenesee

Der Helenesee ist das perfekte Freediving Gewässer. Mit Sichtweiten von bis zu 10 Metern und einem flachen Einstieg findest du hier top Voraussetzungen. Unter Wasser gibt es einiges zum Anschauen und auch die Tieftaucher kommen auf ihre Kosten. Wem die 30 Meter im bereich der Basis nicht reichen findet im Helenesee bis zu 54 m Tiefe.

Art des Gewässers
Ehemaliger Tagebau
54 Meter tief
bis zu 10 Metern Sicht

Trainingsmöglichkeiten
Bojen bei 6/10/20/30/54 Metern Tiefe
verschiedene Übungsplattformen
Professionelle Tauchbasis

1300 Meter Sandstrand
Mehrere Verpflegungsmöglichkeiten
Grillplätze
Exklusiver Campingplatz für Taucher
Bungalows

Freizeitangebote mit
Volleyball
Surfstation
Spielplätze
Tennis
Yoga
u.v.m.

Im Preis enthalten
Basisgebühr
alle Workshops
Expertentalks

Dauer
13.08.2021 (10:00 – 23:00 Uhr)
14.08.2021 (07:30 – 23:00 Uhr)
15.08.2021 (07:30 – 16:30 Uhr)

Preis
279,- Euro
(bis 31.05.2021 Frühbucher für 219,-)

Übernachtung

nicht im Preis enthalten

Übernachtung am See

Für die Übernachtung am Helenesee hast du verschiedene Möglichkeiten.
Du kannst direkt am See campen oder du sucht dir eine Unterkunft in der Nähe. Die hier genannten Möglichkeiten sind Empfehlungen von uns und nicht Bestandteil der Freediving Days Helenesee!

Campingplatz Helenesee

Der Campingplatz Helenesee liegt direkt am Wasser. Ob mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil, hier werden Camper glücklich. Mitten im Wald im Schatten der Bäume könnt ihr euer Lager aufschlagen.

Helene Camp

Das HeleneCamp liegt unmittelbar am Helenesee, der auch gern “kleine Ostsee” genannt wird. Hier befinden sich 140 Betten in Einzel-, Zwei- und Mehrbettzimmern.